RCDS

Aus Studierendenrat
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wer wir sind

Das Kürzel RCDS steht für Ring Christlich-Demokratischer Studenten. Der RCDS ist eine politische Hochschulorganisation, die Studenten aller Fachrichtungen vereint. Diese setzen sich für die Verbesserung der Studienbedingungen an Universitäten und Hochschulen ein und sind Stimme der Studierenden in der Bildungs- und Wissenschaftspolitik. Der Bundesverband wurde 1951 gegründet und ist seither der größte, älteste und einflussreichste Studentenverband in Deutschland. Der Landesverband Bremen feierte 2009 seinen 30. Geburtstag und ist damit annähernd so alt wie die Universität selbst. Er umfasst eine RCDS-Gruppe an der Hochschule Bremen und uns als Gruppe an der Universität Bremen.


Was wir tun

1.) Wir betreiben Hochschulpolitik, indem wir für Studierendenparlamente kandidieren und uns in diesen für die studentischen Belange einsetzen. Seit der letzten Wahl sitzt der RCDS Bremen e.V. mit vier Vertretern im Studierendenrat (SR). Wir setzen uns für eine vernünftige und verantwortliche Hochschulpolitik jenseits von Ideologien ein und begleiten die Arbeit des gegenwärtigen AStA kritisch und konstruktiv.

2.) Wir als RCDS Bremen e.V. verfügen über ein umfangreiches Serviceangebot mit Informationen zu den Themen Stipendien, BAföG, Auslandsstudium sowie Studieren mit Kind, als Behinderter oder als Ausländer in Deutschland. Der RCDS-Bundesverband betreibt seit mehr als fünfzehn Jahren die erfolgreichste Studienplatztauschbörse Deutschlands und ermöglicht mit einer Praktikantenbörse einen Blick in die Praxis. Darüber hinaus betreiben wir online Wohnungs- und Bücherbörsen. Gerade von Erstsemestern wird unsere Studienberatung gerne angenommen, um eine erste Schneise in den verwirrenden Uni-Dschungel zu schlagen. Dabei stehen euch unsere erfahrenen Mitglieder mit Rat und Tat zur Verfügung.

3.) Als einzige studentische Gruppierung in Bremen verfügen wir über politisches Gehör auf oberster Landesebene. Durch Sitze in Parteivorständen sowie der Mitgliedschaft im Fraktionsausschuss Bildung/Wissenschaft und in der Bremischen Bürgerschaft haben wir die Möglichkeit, die Interessen der Studierenden direkt zu vermitteln und Entscheidungen zu beeinflussen. Durch unsere Vertretung im Bundesverband des RCDS mischen wir auch auf nationaler Ebene in der Bildungspolitik mit und vertreten die Interessen der Studierenden an der Universität Bremen.


Wofür wir stehen

Die Basis unserer Arbeit im RCDS bildet unser Bekenntnis zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung und die Orientierung an einem christlichen Menschenbild. Wir glauben an die Freiheit und die Veranwortung des Einzelnen in einer offenen, pluralistischen und solidarischen Gesellschaft. Als christdemokratische Organisation verbinden sich im RCDS liberale, konservative und christ-soziale Werte und Positionen zu einem fruchtbaren und gewinnbringenden Ganzen. Dabei sind wir selbstständig und unabhängig, stehen aber Organisationen nahe, die ähnliche Zielsetzungen verfolgen.


Jetzt kommst du!

Wir würden uns freuen, dich bei einer unserer Veranstaltungen kennen zu lernen, um mit dir gemeinsam das „Projekt Zukunft“ voranzubringen und aktiv zu gestalten. Demokratische Politik lebt von den Menschen, die sich in ihr engagieren und die Hochschulpolitik ist ein Bereich in dem jeder Einzelne einen Unterschied machen kann. Eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen bietet unser monatlicher offener Studi-Stammtisch, wo in entspannter Atmosphäre über tages- und hochschulpolitische Themen diskutiert werden kann. Fühlt euch frei, uns mit allen Anliegen zu kontaktieren. Weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten findest du auf unserer Website.

Externe Links

RCDS Bremen: http://www.rcds-bremen.de

RCDS Bundesverband: http://www.rcds.de

Logo
RCDS Bremen.jpg