Studierendenrat: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Studierendenrat
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „Einmal im Jahr wird von allen Studierenden der '''Studierendenrat''' (SR), der 25 Personen umfasst, gewählt. Er ist das höchste beschlussfassende Organ der S…“)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
Einmal im Jahr wird von allen Studierenden der '''Studierendenrat''' (SR), der 25 Personen umfasst, gewählt. Er ist das höchste beschlussfassende Organ der Studierendenschaft. Der SR wählt und kontrolliert den dreiköpfigen AStA-Vorstand (erste*r und zweite*r Vorsitzende*r, Finanzreferent*in), sowie weitere Referent*innen und beschließt Richtlinien und Vorgaben für den AStA.
 
Einmal im Jahr wird von allen Studierenden der '''Studierendenrat''' (SR), der 25 Personen umfasst, gewählt. Er ist das höchste beschlussfassende Organ der Studierendenschaft. Der SR wählt und kontrolliert den dreiköpfigen AStA-Vorstand (erste*r und zweite*r Vorsitzende*r, Finanzreferent*in), sowie weitere Referent*innen und beschließt Richtlinien und Vorgaben für den AStA.
 
+
{{Studierendenrat}}
 
[[Kategorie: Studierendenrat]]
 
[[Kategorie: Studierendenrat]]

Version vom 17. Januar 2013, 20:58 Uhr

Einmal im Jahr wird von allen Studierenden der Studierendenrat (SR), der 25 Personen umfasst, gewählt. Er ist das höchste beschlussfassende Organ der Studierendenschaft. Der SR wählt und kontrolliert den dreiköpfigen AStA-Vorstand (erste*r und zweite*r Vorsitzende*r, Finanzreferent*in), sowie weitere Referent*innen und beschließt Richtlinien und Vorgaben für den AStA.

Legislaturperioden des Studierendenrates:
2004/052005/062006/072007/082008/092009/102010/112011/122012/132013/142014/152015/162016/172017/182018/192019/20