AStA: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Studierendenrat
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Korrektur von Umlauten und Angabe der neuen Referate und ReferentInnen)
Zeile 14: Zeile 14:
|Hochschulpolitische Vernetzung || Anja Raffalski
|Hochschulpolitische Vernetzung || Anja Raffalski
|-
|-
|Kultur || Martin Seiber
|Kultur || Martin Seibert
|-
|-
|ErstsemesterInnenarbeit || Maximilian Gabel
|ErstsemesterInnenarbeit || Maximilian Gabel

Version vom 28. August 2007, 04:11 Uhr

Der AStA ist der Allgemeine Studierenden Ausschuss. Er ist die Interessenvertreung der Studierenden.

Gewählt wird der AStA vom Studierendenrat (SR), der einmal im Jahr von den Studierenden gewählt wird.

Der AStA ist offiziell unterteilt in AStA-Vorstand und seine Referenten und Referentinnen. Wie sehr sich diese Aufteilung bemerkbar macht, hängt von dem jeweiligen AStA ab.

Am 08.08.07 wählte der SR folgende 9 AStA-Referate und Referenten/Referentinnen:

Hochschulpolitik Hannes Schindler
Stugen Paul Hecker
Hochschulpolitische Vernetzung Anja Raffalski
Kultur Martin Seibert
ErstsemesterInnenarbeit Maximilian Gabel
Politische Bildung Christian Leonhard
Wissenschaftskritik Dennis Wernstedt
Antirassismus Erkan Zünbül
Internationale Kontakte Paloma Quinteros

Weblinks